© Hideki Shiozawa

25.8.2017 19:30

J.S.Bach

Suiten für Cello solo Nr. 1, 4 und 5
 

zurück zur Übersicht

€ 65 / €45 /€ 35 / €19

Meisterhaft
Mischa Maisky mit Bachs Cellosuiten Vol. II - bereits vor 13 Jahren war der gefeierte Cellist mit einer Auswahl an Cellosuiten von Johann Sebastian Bach zu Gast beim HaydnFestival. Nun gibt Maisky die Suiten Nummer eins, vier und fünf in der Eisenstädter Bergkirche zum Besten. Eine Hommage des großen Solisten an Joseph Haydn an dessen letzter Ruhestätte. Bach und seine Zeitgenossen liebten das Cello, umso erstaunlicher, dass dessen Höhenflug nach dem Barock vorerst endete - ohne Joseph Haydn hätte die Wiener Klassik kein einziges Cellokonzert hinterlassen. Wie diese verlangen Bachs Suiten für Violoncello solo höchste Virtuosität des Solisten und sind aus dem Konzertleben nicht mehr wegzudenken. Jede Suite übertrifft die andere an Länge und Schwierigkeitsgrad - eine olympische Herausforderung an den Interpreten, die Mischa Maisky tänzerisch von Allemande zu Courante, von Sarabande zu Menuett und schließlich Gigue bravourös meistern wird.

Unter der Patronanz von

© Stefano Lunardi